search home contact event money arrow-right arrow-up download facebook twitter xing linkedin print mail pdf
Startseite Go-International

Global Incubator Network Austria (GIN)

Das Global Incubator Network Austria - kurz GIN - vernetzt österreichische und internationale Startups, Investorinnen und Investoren sowie Inkubatoren und Akzeleratoren aus dynamischen Märkten (Israel, Hongkong, Singapur, Mainland China, Japan und Südkorea) mit dem österreichischen Startup-Ökosystem.

Ziel dieses einzigartigen Netzwerkes ist es, die Internationalisierung österreichischer (later-stage) Startups nach Asien anzutreiben und den Wirtschaftsstandort Österreich durch Kooperationen mit internationalen Startups aus Asien zu stärken.

GIN ist ein starker Partner der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA und bietet wertvolle Services für heimische Startups in den GIN-Zielregionen sowie für internationale Startups in Österreich (goAustria).

goAsia ist ein 2- bis 4-wöchiges Accelerator-Programm für österreichische (later-stage) Startups, die nach Asien internationalisieren möchten, und bietet konkret folgende Serviceleistungen:

  • Ökosystemreise in eines der GIN-Zielländer
  • Seminare/Workshops zu (steuer-)rechtlichen und Finanzierungsregelungen Vernetzung mit lokalen Business Angels, Investorinnen und Investoren, Venture Capital-Fonds, Corporates, potentiellen Joint Venture-Partnerinnen und -Partnern, anderen Startups etc. aus der jeweiligen Region
  • Mentoring: individuelle Betreuung und Beratung mit einem Experten bzw. einer Expertin vor Ort
  • Kontaktherstellung und Organisation individueller Corporate Meetings mit nationalen und internationalen Partnerinnen und Partnern vor Ort
  • Zugang zu internationalen Messen und Konferenzen

Die Kosten und Ausgaben für die goAsia-Programme werden zu 80% pro teilnehmenden Startup von GIN refundiert. Zusätzlich organisiert GIN in Kooperation mit AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA diverse Veranstaltungen und Networking Events, um die österreichischen Startups bestmöglich mit der lokalen Startup Community zu vernetzen.

Neben den GIN goAsia und goAustria Austauschprogrammen, berät GIN österreichische Investorinnen und Investoren, vermittelt Kontakte zu (Co-) Investorinnen und Investoren sowie anderen Partnerinnen und Partnern und informiert über bedarfsgerechte Dealflows. Außerdem vernetzt GIN österreichische Inkubatoren/Akzeleratoren über diverse Startup-Austauschprogramme und Networking Events mit Expertinnen und Experten aus Asien. 

Das Global Incubator Network Austria wurde 2015 von der österreichischen Bundesregierung initiiert und wird von den beiden österreichischen Förderagenturen Austria Wirtschaftsservice (aws) und Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) abgewickelt.  Diese vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMWD) unterstützte Initiative stärkt den Innovationsstandort Österreich sowie dessen Positionierung als wesentlicher Startup Hub in Europa.