go international
Förderung
Anmerkung

Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG)

Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH fördert die anwendungsorientierte und wirtschaftsnahe Forschung. Sie unterstützt österreichische Unternehmen bei der Sondierung und Durchführung von internationalen Kooperationen in Forschung, Entwicklung und Innovation.

Logo Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG)

Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG) ist die nationale Förderstelle für anwendungsorientierte und wirtschaftsnahe Forschung in Österreich.

Sie unterstützt Forscherinnen und Forscher, akademische Einrichtungen und Unternehmen mit einem umfassenden Angebot an Förderungen und Dienstleistungen entlang der gesamten Innovationskette.

Im Jahr 2015 vergab die FFG rund EUR  470 Mio. für etwa 2.800 Projekte.

Die FFG hält unter anderem folgende Angebote für international tätige Unternehmen bereit:

  • Beyond Europe: Kofinanzierung von Kosten für die Sondierung und Durchführung von internationalen Kooperationen in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Innovation
  • ASAP Austrian Space Applications Programme: Kofinanzierung von Kosten für die Durchführung von internationalen F & E-Kooperationen im Rahmen des österreichischen Weltraumprogramms

Die FFG fungiert auch als nationale Kontaktstelle für Horizon 2020, das EU-Förderprogramm für Forschung und Innovation, und betreut die Programme EUREKA / Eurostars (Europäische Forschungsinitiative) sowie COST (European Cooperation in Science and Technology).

Kooperationsabkommen mit Agenturen in Asien, Südafrika, Brasilien und Israel sowie bilaterale Ausschreibungen (zuletzt mit China) bieten ebenfalls effektive Unterstützung bei der  Zusammenarbeit mit internationalen Partnerinnen und Partnern.