go international
Förderung
Anmerkung

go-international

Auszahlungsantrag und Abschlussbericht

3.4.1 Praktikantenförderung und Mitarbeiteraustausch 22107495

Sie wollen Ihren Förderantrag abrechnen?
Die Abrechnung besteht aus folgenden zwei Schritten:
1. Erstellung des Abschlussberichts durch Ausfüllen dieses Web-Formulars
2. Übermittlung der gesammelten Abrechnungsunterlagen gescannt per E-Mail oder per Post an Ihre Landeskammer.
Die Abrechnungsunterlagen bestehen pro geförderten Austausch bzw. Praktikum aus:
  • Bericht des Praktikanten/der Praktikantin, des Mitarbeiters/der Mitarbeiterin, der asylberechtigten bzw. subsidiär schutzberechtigten jugendlichen Person: Beschreibung der Tätigkeit in Hinblick auf die Internationalisierung (siehe Vorlage)
  • Belege, die die Einreise und den vorübergehenden Aufenthalt des Praktikanten/der Praktikantin bzw. des Mitarbeiters/der Mitarbeiterin darlegen (z.B. Reisebelege)
  • Bei Praktikum zusätzlich: Versicherungsnachweis
Tipp: Bitte lesen Sie die Hinweise und den Musterabschlussbericht durch, um einen Überblick über die erforderlichen Daten zu gewinnen.
Achtung: Es sind keine Teilauszahlungen möglich.

Ihre Landeskammer

An die von Ihnen gewählte Landeskammer wird der Abschlussbericht als PDF gesendet.