search home contact event money arrow-right arrow-up download facebook twitter xing linkedin print mail pdf
Startseite Go-International

UNiQUARE vertraut auf Professionalität in Libanon

Für den Kärntner IT-Leitbetrieb stehen Netzwerke und der persönliche Kontakt im Fokus

Portrait von Geschäftsführer Michael Schwarzenbacher vor einer Backsteinmauer
Geschäftsführer Michael Schwarzenbacher © UNiQUARE Software Development GmbH

go-international hat Sie bei Ihrem Markteintritt in Libanon unterstützt - wie ist es Ihnen dort ergangen?

Es ist uns gelungen, vor Ort ein Netzwerk aufzubauen und einige qualifizierte Termine wahrzunehmen. Bei einem der potentiellen Kunden wurden wir zur Angebotslegung eingeladen. Aktuell wird der Markt weiterhin aktiv bearbeitet.  

Welche Rolle spielte die Unterstützung durch go-international beim Markteintritt?

go-international spielte dabei insofern eine wichtige Rolle, da es in der IT-Branche, anders als vielleicht vermutet, sehr wichtig ist, vor Ort zu sein, um Vertrauen zu schaffen. Erst dann werden größere Projekte an ausländische KMU vergeben. Das bringt aber auch mit sich, dass die initialen Kosten sehr hoch sein können, und kann dazu führen, dass neue Märkte erst gar nicht bearbeitet werden. go-international hat dabei einen wichtigen Impuls und die richtige Unterstützung geliefert, um diesen Schritt zu wagen.

In welchen Situationen bewährt sich die Zusammenarbeit mit den AußenwirtschaftsCentern besonders?

Besonders bewährt hat sich die Zusammenarbeit mit den AußenwirtschaftsCentern in Bezug auf die Gesetzgebung im neuen Zielland. Man wird auf Risiken hingewiesen und Probleme können vermieden werden, da man sich mit einem lokalen Experten vorab austauscht.

Wodurch unterscheidet sich Libanon von anderen Ländern, in denen Sie bereits tätig sind?

Libanon unterscheidet sich von den restlichen Regionen, in denen wir tätig sind, insofern, dass viele positive Aspekte aus unseren bereits bestehenden Märkten kombiniert werden. Es wird sehr professionell gearbeitet und unsere Zielkunden haben eine ausgezeichnete Ausbildung. Man fühlt sich auch sehr willkommen und findet schnell Anschluss - die Gastfreundschaft ist kaum zu übertreffen.

UNiQUARE Software Development GmbH im Word-Rap

  • Meine Export-Faustregel ist:... „Zuerst Mut, dann Disziplin und Ausdauer führen in Kombination mit Fleiß immer zum Erfolg.“
  • Österreichische Unternehmen... „sind international sehr anerkannt. Wir arbeiten so präzise und fleißig wie die Deutschen und feiern so ausgelassen wie die Italiener, sagt man.“


Datum der Aktualisierung: Oktober 2019