go international
Förderung
Anmerkung

Internationale Luftfahrtindustrie mit Micado im Aufwind

Auf Faserverbundtechnologie aus Oberlienz fliegen Flugzeugbauer von Brasilien bis Südkorea. Dabei kann Skype den persönlichen Kundenkontakt nicht ersetzen.

Micado Person ©Christian Falch © Christian Falch

Welche Rolle spielt die Unterstützung durch
go-international beim Markteintritt?

Als Zulieferer für die Luftfahrtindustrie, sind wir weltweit tätig. Daher ist die Unterstützung durch
go-international sehr wichtig, da uns dies einen sehr effizienten Markteintritt ermöglicht, der aus eigener Kraft so nicht gemacht werden könnte.


Wir haben an mehreren go-international Veranstaltungen im Ausland teilgenommen, u.a. an einer Zukunftsreise nach Brasilien. In Israel und Südkorea konnten wir uns als Outsourcingpartner für Werkzeuge und Vorrichtungen zur Herstellung von Faserverbundtbauteilen positionieren. In Südkorea ist vor allem ein großes Unternehmen interessant, da dieses genau die Bauteile produziert, für welche wir eine spezielle Vorrichtung entwickelt haben.

In welchen Situationen bewährt sich die Zusammenarbeit mit den AußenwirtschaftsCenter besonders?

Eine Erstbearbeitung eines neuen Marktes ist durch die Aktivitäten der AußenwirtschaftsCenter wesentlich einfacher zu bewerkstelligen (Länderinfos, Kundentermine organisieren, Begleitung vor Ort…)

Wie ist der aktuelle Stand Ihrer Exportaktivitäten in den von go-international geförderten Zielmärkten?

Aktuell sind wir noch in der Akquisephase und Vorbereitung für neue Projekte in der Luftfahrtindustrie. Hier sind die Vorlaufzeiten durchaus sehr lange.

Welchen Tipp würden Sie anderen Unternehmen mit auf den Weg geben?

Es ist immer sehr wichtig, sich auf die Gegebenheiten in einem Land einzustellen. Das gilt auch für europäische Länder, ein gutes Beispiel ist Frankreich: Die französische Mentalität und der Nationalstolz zwingen jedes Unternehmen, das dorthin exportieren will, zu noch höherer Performance als dies in vielen anderen Ländern notwendig ist.

Micado GmbH Logo ©MICADO SMART ENGINEERING GmbH © MICADO SMART ENGINEERING GmbH





Micado Smart Engineering GmbH im Word-Rap

Innovation ... „bedeutet für mich durch neue Produkte oder Dienstleistungen das Leben vieler Menschen einfacher oder interessanter zu machen!“

Skype-Konferenzen ... „finde ich sehr wichtig, allerdings ersetzt dies keinen persönlichen Kontakt zu Beginn eines Projektes.“

MICADO SMART ENGINEERING GMBH
Bundesland: Tirol
Geschäftstätigkeit: Sondermaschinenbau und Automationstechnik
www.​micado.​at
INTERESSE AM EXPORT?